Manuel der Rumtreiber

Manuel der Rumtreiber


Manuel hält es nicht lange an einem Ort aus, er lässt sich gerne vom Fernweh treiben.

In sein hübsches Gesicht und die großen blauen Augen hat sich schon so manches Herz verliebt.

Ohne seinen alten, speckigen Hut sieht man ihn selten.

Ich habe angeboten ihm einen neuen zu machen, aber er will sich nicht von dem ollen Stück trennen.

Das Hemd ist so verwaschen, dass es nicht mehr richtig weiß wird.

Darüber trägt Manuel eine Samtweste mit kleinen aufgesetzten Taschen.

(So was kommt sicher mal wieder in Mode.)

Der Mantel hat auch schon bessere Zeiten gesehen, das Leder ist ziemlich abgewetzt,

aber er steht Manuel ausgezeichnet und verleiht ihm ein Hauch von Verwegenheit.


2007

Limitiert auf drei Anfertigungen
(zwei verkauft, einer befindet sich in meiner Privatsammlung)


62cm groß (25 Inch tall)

Material: Porzellan, in mehreren einzeln übereinander aufgebrannten Schichten Porzellanfarbe bemalt.

Gelenke: 14 Gelenke mit Leder gefüttert.

Augen: Mundgeblasene blaue Kristallglasaugen aus Lauscha.

Haar: blondes Echthaar.

Kleidung: Hemd, Hose, Mantel, Ledergürtel und Stiefel, Tasche und Hut.